Fragen zum Bestellvorgang: 02445 - 312 92 93
Sprachauswahl
Bekannt aus der TV-Serie Zuhause im Glück     Bis zu 10 Jahre Garantie     In Deutschland hergestellt

Augen auf beim Rückwandkauf

Du stehst vor der Entscheidung eine „Küchen-“ oder „Duschrückwand“ zu kaufen? Den Vorteil gegenüber der Fliese hast Du schon erkannt und jetzt heißt es, den richtigen Anbieter zu finden.Der Markt von Küchen- und Duschrückwänden hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt. Waren wir von Schön und Wieder noch vor 4 Jahren der einzige Anbieter auf dem Markt, so versuchen jetzt mehr und mehr Unternehmen auf den Zug aufzuspringen. Wenn du dich nicht auf die Marke verlässt, ist es schwer, gute von schlechten Rückwänden zu unterscheiden.

Hier einige wichtige Ratschläge, die Dir bei Deiner Entscheidung helfen können:

1. Der Preis

Hier gilt nicht, wer viel zahlt bekommt auch viel. Sicher hat Qualität ihren Preis. Aber manchmal wollen zu viele mitverdienen und das treibt die Preise in die Höhe. In der Möbelbranche ist es üblich etwa 55% Aufschlag zu kalkulieren. Daher sind Rückwände aus dem Möbelhaus oft so dramatisch teuer. Große Küchenmarken kaufen Rückwände zumeist nur ein und schlagen auf. Diese verkaufen an das Möbelhaus, welches wiederrum aufschlägt und wer zahlt das dann am Ende? Aus diesem Grund gibt es unsere Rückwände nicht im Möbelhaus, sondern nur in ausgewählten Küchen- und Badstudios. Diese beraten Dich hervorragend und dort bezahlst Du nicht mehr, als im Netz.

2. Die Produktion

Wir sind nicht nur Verkäufer oder schieben einen riesigen beliebigen Bauchladen vor uns her. Wir sind ein deutsches Unternehmen und produzieren hier auch. Wir stellen Rückwände her und haben unsere gesamte Produktion darauf eingestellt. Sollte es dennoch einmal Schwierigkeiten geben, schieben wir die Verantwortung weder ins Ausland noch woanders hin. Wenn wir es verbocken, dann kümmern wir uns auch drum. Nur heiße Worte? Dann sieh dir doch mal unsere Bewertungen im Netz an. Mitbewerber mit nur wenigen oder gar schlechten Bewertungen sollte man meiden.

3. Das Material

Alle von uns eingesetzten Materialien sind nach dem Prinzip, „Nur das Beste“ ausgewählt. Das beginnt bei der Auswahl der Platten und setzt sich bis hin zur Pigmentierung der Farbe durch. Das ist auch der Grund, warum wir kein Verbundglas (Bruchgefahr bei punktueller Erhitzung) oder nur 4 mm starkes ESG Glas einsetzen. Sicher kann man auch minderwertiges Acryl bedrucken. Du erkennst das erst mal nur am billigen Preis, später an den vielen kleinen Kratzern in der Oberfläche.

4. Die Verarbeitung

Um es kurz zu machen: „Kauf keine einfach folierte Rückwand“. Als wir vor etwa 12 Jahren (!) unsere ersten Erfahrungen mit dem Thema machten, unterschätzten auch wir, dass dieses Material arbeitet. Eine Welle von berechtigten Reklamationen war die Konsequenz. Unserer Erfahrung nach machen alle simpel folierten Rückwände früher oder etwas später Probleme. Selbst wenn man das im Vergleich zum Direktdruck blassere Druckbild akzeptiert, werfen die Platten unschöne Blasen und die Folie schrumpft an den Rändern. Deshalb bedrucken wir alle Materialien seit Jahren im UV Direktdruck. Aktuell arbeiten wir in der "Produktion" mit zwei hochmodernen Maschinen, von denen keine älter als 16 Monate ist.

Wandverkleidung Küche Grashalme

5. Beschaffenheit der Oberfläche

„Wir veredeln grundsätzlich alle bedruckten Platten mit einer Spezialfolie“. Diese schützt den Druck über Jahrzehnte vor Kratzern und chemischen Reinigungsmitteln. Nur so können wir gewährleisten, dass Deine Rückwand über Jahre so bleibt, wie sie ist. Im Handel werden teilweise nur überlackierte oder gar nicht (Baumarkt) behandelte Platten angeboten. Logisch, dass hier irgendwann im wahrsten Sinne des Wortes der Lack ab ist. Einfach bedruckte und nur lackierte Platte können Wasser ziehen, quellen auf und wo Wasser ist, ist der Schimmel nicht weit. Ein weiteres großes Problem stellt bei solchen Platten außerdem das Verreiben der Pigmente bei nicht geschützten Drucken dar. Da hat dann gerne mal die rote Tomate auf weißem Hintergrund nach wenigen Monaten eine rosa Aura. Wem es gefällt.

6. Die Garantie

Jeder Hersteller ist grundsätzlich vom Gesetz her dazu verpflichtet, die vorgeschriebene Gewährleistung von 24 Monaten zu gewähren. Wer also nur zwei Jahre gibt, der gibt im eigentlichen Sinne keinen echten Mehrwert. Wir geben Dir 5 Jahre Garantie auf Druck und Platte, sofern Du uns ein Bild der eingebauten Rückwand schickst, bekommst Du sogar „10 Jahre Schön und Wieder Garantie“. auf deine Rückwand. Wer kann das sonst bieten?

7. Die Auswahl

In unserem Onlineshop findest Du „mehr als 1.000 kostenlose Motive“, die Du nach Wunsch verändern kannst. Wenn das nicht reicht, kannst Du uns sogar ohne Mehrkosten ein eigenes Motiv schicken, dass unser hauseigenes Grafikteam auf Wunsch kostenlos für Dich prüft und bearbeitet.

8. Dein Bauchgefühl

Am Ende entscheidet Dein Bauch. Du wirst mit einer Vielzahl von Möglichkeiten konfrontiert sein. Musst Qualität und Preis abwägen und dann eine Entscheidung fällen. Sollte diese nicht zu unseren Gunsten ausfallen, teil uns das bitte mit.

Wir freuen uns über Anregung oder Verbesserungsvorschläge. Wenn du dir noch nicht sicher bist, stehen unsere Kundenberater dir gerne zur Verfügung.

im Warenkorb 0.00 €
Zur kasse gehen
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Rückruf vereinbaren

Rückruf vereinbaren

Lieferung & Versand


Wir liefern nach Deutschland, Österreich, Luxemburg, Belgien und Spanien.

 

Lieferfrist:
8-12 Arbeitstage
ESG-Glas: 15-20 Arbeitstage


Versandkosten (DE):
UPS: ab 11,50,- €
Spedition: ab 38,80 €

Shops in deiner Nähe

Küchenrückwand und Duschrückwand in deiner Nähe.

Shops vor Ort

Katalog Download

Hier steht unser aktueller
Katalog als PDF zum
Download für dich bereit!

Katalog Download

Zum Betrachten benötigst du den Adobe Acrobat Reader

Live Chat Software