Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern
Laden...

Aluminium bohren

Rückwände aus Aluminiumverbund lassen sich sehr einfach bearbeiten. Beim Bohren von Aluminium können Bohrer für Metall eingesetzt werden. Die besten Ergebnisse können mit Bohrern für Edelstahl erzielt werden.
Vorteilhaft ist es, wenn die Platte auf einer anderen Platte aus Holz, Kunststoff oder Polystyrol (Styropor) gelegt wird. Auf diese Weise werden Vibrationen weitgehend vermieden und die Bohrung bekommt auch an der Austrittsseite eine saubere Abschlusskante.
Beim Bohren von Aluminium können hohe Drehzahlen gewählt werden. Für Steckdosenlöcher eignen sich Lochkronenbohrer, die es in passenden Durchmessern für die Steckdose gibt.

 

 

Zurück

 

 

 

 

 

 

 

 


Du hast Schwierigkeiten oder Fragen? Wir helfen Dir gerne!

Ruf uns unter 02443 98 09 33 an oder schreibe uns eine E-Mail: info@schoen-und-wieder.de

Wir freuen uns auf Dich!

© 2021 Schön und Wieder